Sich beschützt fühlen

Unser erfahrenes Pflegeteam ist besonders für Belange dementiell Erkrankter sensibilisiert. Auch die Gestaltung der Wohn- und Gemeinschaftsräume ist auf die besonderen Bedürfnisse Demenzerkrankter abgestimmt.

Zimmer:
Unseren Bewohnern stehen komfortable Einzelzimmer  und großzügige Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind wohnlich eingerichtet und können durch persönliche Gegenstände oder Möbel ergänzt werden. Die Ausstattung der Zimmer, u. a. mit modernen Pflegebetten, macht eine optimale Pflege in behaglicher Umgebung möglich.

Mobilität:
Mobile, dementiell erkrankte Menschen brauchen viel Aufmerksamkeit und besonderen Schutz. Deshalb werden sie auf den Wegen durch das Haus begleitet. Bei mobilen, demenzkranken Bewohnern besteht die Gefahr, dass sie aus Neugier oder aufgrund Störungen in der räumlichen und situativen Orientierung das Haus verlassen. Deshalb ist zur Sicherheit an den Zugangsbereichen des Hauses eine akustische Überwachungsanlage installiert, deren Signal durch einen Armbandsender ausgelöst wird.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück